MOMSPA

Die von uns auf unseren Massageliegen für Schwangere durchgeführte Behandlungstechnik ist eine muskelorientierte,
entspannende und die Durchblutung fördernde Massage
. Sie liegen dabei teil- oder ganz entkleidet in Bauch-oder
Seitenlage auf der Massageliege.
Dies ist jedoch abhängig von Ihrem persönlichen Wohlempfinden, auf welches wir ganz besoners eingehen werden.

Eine Schwangerschaft stellt außergewöhnliche Anforderungen an den mütterlichen Organismus. Anforderungen, auf die der weibliche Körper zwar naturgemäß vorbereitet ist, die aber trotz allem eine zusätzliche Belastung darstellen.

Rückenschmerzen,  Muskelverspannungen, Kopfschmerzen bis hin zu Wassereinlagerungen können den Alltag ziemlich beschwerlich machen.

   
Die Massage bietet sowohl die Möglichkeit, den Körper in diesem Wandlungsprozess zu unterstützen, als auch eine innere Entspannung von Mutter und Kind zu bewirken.

Die Schwangerschaftsmassage ist eine spezielle Massageform, die verschiedene Techniken miteinander kombiniert, um gezielt auf die Bedürfnisse  schwangerer Frauen eingehen zu können. Teilbereiche aus der klassischen Massage, der Lymphdrainage, der Triggerpunktbehandlung, gewisse Dehntechniken und auch Elemente aus der traditionell chinesischen Medizin fließen in die Behandlung mit ein.

 

Ein sehr wichtiger Aspekt der Schwangerschaftsmassage ist die Kenntnis über die typischen Beschwerden in dieser Zeit sowie der Ausschluss möglicher Kontraindikationen. Auf kontraindizierte Akupunkturpunkte bzw. Massagetechniken wird gänzlich verzichtet. Die Massage wird voll und ganz auf Ihre individuellen Bedürfnisse angepasst.


So können Schmerzen und viele andere Beschwerden in der Schwangerschaft erheblich gelindert werden, ohne dass irgendein Risiko für Sie  oder Ihr Kind besteht. 

 

Zu Beginn jeder Erstbehandlung führen wir mit Ihnen ein Gespräch, in dem wir uns alle notwendigen Informationen über die und Ihre Schwangerschaft einholen, um Ihnen eine optimale Behandlung zukommen zu lassen.

 

Etwaige Kontraindikationen werden nochmals ausgeschlossen und wir machen uns ein Bild von Ihren Beschwerden, um die Behandlung darauf abstimmen zu können. Bei jeder weiteren Behandlung folgt ein kurzes „Update“.

 

In den ersten Monaten einer Schwangerschaft spricht nichts gegen eine Behandlung in Bauchlage. Noch bevor der Bauch ein Problem wäre, stört das Spannungsgefühl in den Brüsten und macht somit die Bauchlage sehr unangenehm. Daher wird die Schwangerschaftsmassage fast immer in Seitenlage ausgeführt.

 

Dabei ist nicht nur die Bequemlichkeit ein wichtiger Faktor. Durch die in der Schwangerschaft ausgeschütteten Hormone wird das Gewebe des Körpers flexibler, damit verliert der gesamte Bandapparat und mit ihm die Gelenke an Stabilität. Dies macht eine sichere und stabile Lagerung der schwangeren Frau so wichtig. Um eine solche gewährleisten zu können, verwenden wir ein spezielles Lagerungssystem, bestehend aus mehreren Pölstern. Nacken, Brust, Bauch, Lendenwirbelsäule, Becken und auch Sprunggelenk werden damit bestens unterstützt.

 

Behandelt wird der ganze Körper. Je nach Körperregion und Beschwerdebild kommen Massage- oder Lymphgriffe zur Anwendung. Aus Gründen des Respekts und der Intimität dieser sensiblen Zone schließe ich den Bauch nicht automatisch in die Behandlung mit ein. Wenn Sie dies  dennoch wünschen, so besprechen wir dies selbstverständlich vor Beginn der Behandlung. Aus gesundheitlicher Sicht spricht absolut nichts dagegen. Ihr Baby  – und auch Ihre Haut – werden sich ganz bestimmt freuen.

 

MOMSPA Ganzkörpermassage

Eine entspannende und pflegende Ganzkörpermasage für die ganz besondere Zeit zu zweit.

Diese Behandlung kann ab der 13. Schwangerschaftswoche gebucht werden.


€ 95,00  Verwöhnzeit ca.60min

Verwöhnzeit ca. 60min
€ 95,00

MOMSPA Rückenmassage

Eine entspannende Rückenmassage für Sie und ihr Baby.

Diese Behandlung kann ab der 13. Schwangerschaftswoche gebucht werden.

 

€ 65,00  Verwöhnzeit ca.35min

MOM TO BE

Diese Behandlung beinhaltet eine Rückenmassage, sowie eine pflegende Gesichtsbehandlung, ein Anamnesegespräch, eine
Gesichtsreinigung und ein Peeling, Pflegekonzentrat, Maske und eine Abschlusspflege.

Diese Behandlung kann ab der 13. Schwangerschaftswoche gebucht werden.

 

€ 115,00  Verwöhnzeit ca.70min

Verwöhnzeit ca.70min
€ 115,00

Sylwia Rudig-Mummert

Expertenmeinung

„Schwangerschaftsmassage“…….


Absolute Weltklasse, Sie werden, wie auch ich, begeistert sein.

Klicke hier, um Ihren eigenen Text einzufügen

© beautyzone-kempten | Inhaberin: Sylwia Rudig-Mummert